Die Bevölkerung des Reiches:

*Geburt ist weder Segen noch Fluch, jeder kann mit genug Willen mehr aus sich machen. Keine Eingrenzung des Werdeganges. Darum ist bei ihnen auch die Sklaverei verboten. In ihr sehen sie eine Einschränkung der Möglichkeiten. Das Prinzip der Schuldabarbeitung ist ihnen hier jedoch nicht fremd, es wird jedoch dem Schuldner überlassen in welcher Form er für seine Schulden aufkommt.

*Im Reich sind alle Arten von Wettkämpfen zu Pferd sehr beliebt. Darum wurde auch in Noregar ein Anlage für Veranstaltungen zu Pferd im Stadtviertel mit eingeplant.

* Das Volk ist sehr Gastfreundlich und hat, solange man ihre Kultur und Bräuche respektiert , auch keine Berührungsängste mit anderen Völkern.

* Es wird besonders in der ländlichen Bevölkerung gerne ein Grund gefunden zu Feiern. "Das macht das Leben lebenswerter" wie sie zu sagen pflegen.