Dunkel waren die letzten Tage und gezeichnet von Schrecken und Blut. Die Verteidiger blieben siegreich, doch die Totenfeuer kündeten von dem Preis den dieser forderte.

Ein Preis wie man ihn sich nicht mehr leisten konnte wenn man die Zahl der Männer und Frauen an den Zinnen zählte.

Als der hohe Rat Traleas sich zu seinem Beschluss erhob verkündeten sie den bereitstehenden Boten „Ruft sie alle herbei. Tae-Ineas, Verbündete und jeden noch wehrfähigen Krieger den ihr finden könnt. Verbreitet die Botschaft: Tralea sammelt für die letzte Schlacht.“

Tage später begannen überall die als Phönixkrieger bekannt gewordenen Männer und Frauen ihre Aufgaben in fremden Ländern zu beenden und machten sich auf den Weg in die Heimat begleitet von Freunden, Verbündeten wider der Dunkelheit und jenen die noch eine Schuld begleichen wollen…..

So ist es eine bunte Mischung die dort auf Straßen einem gemeinsamen Ziel entgegen strebte….